MINERALE SAMMELN LEICHT GEMACHT!

Hast Du Spaß und Interesse an Mineralen und am Sammeln? Bist Du zwischen 7 und 12 Jahre alt? Super! In der terra mineralia triffst Du andere junge Mineralienfans, um unter Anleitung mehr über Minerale und das Sammeln zu erfahren. Im Mitmach-Labor „Forschungsreise“ kannst Du Deine eigenen Funde bestimmen und neue Minerale erforschen. Bist Du neugierig geworden? Dann komm in die terra mineralia!

Wir treffen uns einmal im Monat, immer montags um 15:30 Uhr.

Wenn du regelmäßig zu den Treffen von "Minerale sammeln leicht gemacht!" kommst, wirst Du Mitglied in unserem Kinderklub "mineralinos"! Nimm einfach drei Mal teil und sammle Kristalle in Deinem "mineralinos-Pass", dann erhältst Du ein mineralinos-T-Shirt und hast immer kostenfreien Eintritt in die terra mineralia.

Das Projekt „Minerale sammeln leicht gemacht!“ wird auch 2022 durch „Museum macht stark!“ des Deutschen Museumsbundes im Rahmen von „Kultur macht stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung umgesetzt. Weitere Unterstützung erhalten wir von den Freunden und Förderern der TU Bergakademie Freiberg e.V..

 

Logo Kultur mach stark, zusammen mit Logo des BMBF

 

Programm 2022

Samstag, 02.07.2022, 9 Uhr

Exkursion: Goldwaschen

Du bekommst eine Waschpfanne und dann geht es los: Wie richtige Goldsucher waschen wir den Flusssand auf der Suche nach kleinen Flittern dieses Edelmetalls. Natürlich bekommst Du professionelle Unterstützung und Hilfe von einer echten Goldwäscherin.

Ziel dieser Sommerexkursion ist der Pitzschebach bei Siebenlehn. Dort wollen wir mit den Kindern Gold waschen!
Falls wir die Veranstaltung wegen schlechten Wetters verschieben müssen, ist als Ausweichtermin Samstag, 9. Juli 2022 eingeplant.

Für die Exkursion benötigt Ihr Kind bitte folgende Sachen:

  • Verpflegung und vor allem Getränke
  • Gummistiefel gefüttert oder mit Socken
  • Kleidung, die schmutzig werden kann
  • Wechselkleidung (vor allem trockene Socken)
  • Sonnenhut und Sonnencreme
  • kleines Handtuch zum Abtrocknen
  • Zettel und Stift, um die Funde zu beschriften
  • (Geologen-)Lupe (falls vorhanden)
  • Beutel/Korb

Ohne diese Dinge darf Ihr Kind an der Exkursion nicht teilnehmen.

Gern können auch Sie als Eltern an der Exkursion teilnehmen und Ihrem Kind helfen.
Bitte informieren Sie Ihr Kind, dass es die Anweisungen der Betreuer befolgen muss.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Kinder begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte melden Sie Ihr Kind an der Infotheke der terra mineralia (03731 394654 oder fuehrungen@terra-mineralia.de) bis Donnerstag, den 30. Juli 2022, an. Hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Anschrift. Wir benötigen Ihre Daten, damit wir im Fall von schlechtem Wetter mit Ihnen in Kontakt treten können.

Montag, 05.09.2022, 15:30 Uhr

Das Mineral Quarz und seine Varietät Achat

Quarz kannst Du überall auf der Welt finden. Er hat viele verschiedene Farb- und Formenvarietäten, wie zum Beispiel Amethyst oder Zepterquarz. Der Achat gehört auch dazu. Den wirst Du besonders gut kennenlernen, denn auf unserer nächsten Exkursion steht er im Mittelpunkt.

Samstag, 17.09.2022, 9:00 Uhr

Exkursion: Achate sammeln

Wir sammeln Achate. Dabei bekommst Du fachmännische Anleitung von einem Mineraliensammler der Freiberger Mineralienfreunde.

Montag, 07.11.2022, 15:30 Uhr

Achate schleifen und Vorbereitung der eigenen Ausstellung

Deine gefundenen Achate müssen noch bearbeitet werden, damit sie ihre wahre Schönheit zeigen. Dazu gehören sägen, schleifen und polieren. Außerdem suchen wir die schönsten Funde des Jahres heraus, um Eure eigene Ausstellung vorzubereiten.

Montag, 05.12.2022, 15:30 Uhr

Mettenschicht mit Eröffnung der eigenen Ausstellung

Zu unserer kleinen Weihnachtsfeier eröffnen wir Eure kleine Ausstellung mit den schönsten Funden des Jahres. Natürlich warten noch Spannung, Spaß und Spiel auf Dich.