Vergangene Ferienprogramme 2018

Winterferien, 3. - 25. Februar 2018, 10-17 Uhr

Ritter, Einhörner und Drachen

In den Winterferien begeben sich die großen und kleinen Besucher in der terra mineralia auf eine fantastische Reise in das Vulkanland mit Rittern, Einhörnern und Drachen. In einer spannenden Suche durch die Mineralienausstellung müssen sie dem Ritter und dem Einhorn helfen, ein neues Kristallhorn zu finden. Die Besucher können selbst entscheiden, welche Schilde oder Waffen der Ritter oder welches von den drei Kristallhörnern mit magischen Kräften das Einhorn tragen soll. Am Ende der Suche wartet der Drache. Nur er kann das Kristallhorn mit blauem Feuer an der Stirn des Einhorns befestigen.

In der „Forschungsreise“ – dem Mitmach-Labor der terra mineralia – warten zudem Experimente auf die kleinen Forscher. So erfahren sie unter anderem, wie Kristalle in der Natur wachsen, warum Erze wichtig für die Rüstung des Ritters sind, wie Vulkane entstehen und wo sie vorkommen. Mit der Vulkanpumpe kann sogar ein Ausbruch simuliert werden. Auf einem Bastelbogen können die Kinder anschließend Ritter, Einhorn und Drache nach ihrer Auswahl selbst gestalten und als Andenken mit nach Hause nehmen.

Das Winterferienprogramm „Ritter, Einhörner und Drachen“ findet vom 3. bis 25. Februar 2018 täglich von 10-17 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Beginn ist jederzeit möglich. Kinder- und Hortgruppen werden gebeten, sich anzumelden. Für die Teilnahme am Winterferienprogram sollten ca. 90 Minuten eingeplant werden. Weitere Informationen gibt es an der Infotheke (Mo-Do, 10-15:30 Uhr) unter der Telefonnummer 03731 394654 oder unter der E-Mail-Adresse fuehrungen@terra-mineralia.de.

Wichtige Informationen auf einen Blick:

Zeitraum: 3. bis 25. Februar 2018, 10 bis 17 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Letzter Beginn: 15:30 Uhr

Teilnahme: für Familien mit Kindern jederzeit und ohne Anmeldung, Kinder- und Hortgruppen mit Voranmeldung