Ferien in der terra mineralia!

In den Ferien sind in der terra mineralia Spaß, Freude und Überraschungen garantiert. Experimente, Mitmach-Aktionen und spannende Geschichten warten auf Dich!

Osterferien, 13. – 28. April, 10-17 Uhr und
Himmelfahrt 30. Mai – 2. Juni und
Pfingstferien 8.-16. Juni, 10-17 Uhr

Die Suche nach dem geheimen Mineraliencode

Vom 13. - 28. April 2019 geht es in der terra mineralia geheimnisvoll zu, denn die großen und kleinen Besucher begeben sich auf eine Schnitzeljagd durch die Mineralienausstellung der TU Bergakademie Freiberg.

In der gesamten Ausstellung sind 13 Osternester versteckt. Sie enthalten Hinweise und Fragen zu verschiedenen Mineralen. Die Antworten ergeben am Ende einen geheimnisvollen Mineraliencode, der im Mitmach-Labor „Forschungsreise“ entschlüsselt wird. Dort geben die Mädchen und Jungen ihren Code in einen Mineralien-Generator. Ist er richtig, „spuckt“ der Automat ein echtes Mineral aus.

Diese Minerale können die Kinder im Anschluss selbst bestimmen. Wie ein richtiger Mineraloge untersuchen sie dabei die verschiedenen Eigenschaften wie Farbe, Strichfarbe, Bruch, Glanz und vieles mehr. Die Studierenden der TU Bergakademie Freiberg stehen ihnen helfend zur Seite, bis des Rätsels Lösung gefunden ist. Natürlich darf das selbst bestimmte Mineral am Ende mit nach Hause genommen werden.

Das Osterferienprogramm der terra mineralia „Auf der Suche nach dem geheimen Mineraliencode …“ findet vom 13. - 28. April 2019 täglich von 10-17 Uhr statt. Für den Besuch sollte man ca. 90 Minuten einplanen. Der Beginn ist zu jeder Uhrzeit möglich. Der letzte Durchlauf beginnt spätestens um 15:30 Uhr. Kinder- und Hortgruppen werden gebeten, sich für das Ferienprogramm anzumelden. Weitere Informationen erteilt die Infotheke der terra mineralia unter der Telefonnummer 03731 394654 oder per E-Mail unter fuehrungen@terra-mineralia.de.

Wichtige Informationen auf einen Blick:

Zeitraum: 13. - 28. April 2019, täglich von 10 -17 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten
Letzter Beginn: 15:30 Uhr
Teilnahme: für Familien mit Kindern jederzeit und ohne Anmeldung
Kinder- und Hortgruppen mit Voranmeldung
Alter: ab 8 Jahre (jüngere Kinder brauchen die Hilfe ihrer Eltern beim Lesen und Schreiben)
Eintrittspreise:     Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro, Familienkarte 22 Euro

Sommerferien, 6. Juli – 8. September, Do-So, 10-17 Uhr

Minecraft – Kleine Baumeister

Wer kennt nicht das Spiel Minecraft, in dem man unendlich viele Welten bauen kann – und das alles mit immer gleichen Steinen? Aber sind sie wirklich alle gleich? Finde es heraus und entdecke, was sich hinter den faszinierenden Mineralnamen in Wirklichkeit verbirgt.

Herbstferien, 3. – 27. Oktober, 10-17 Uhr

Auf den Spuren großer Entdecker

In geheimer Mission für den Zaren reiste der Entdecker Alexander von Humboldt durch Sibirien. Folgt seinen Spuren und erlebt noch andere große Abenteuer aus einer sagenhaften Zeit. Macht Euch auf in die terra mineralia und begebt Euch auf eine Entdeckerreise.

20. November – 21. Dezember, Sa 18 Uhr

Familienführung: Nachts durchs Museum

Mach Dich bereit für einen ganz besonderen Ausflug! Ausgerüstet mit Kopflampe und UV-Taschenlampe kannst Du die terra mineralia im Dunkeln erkunden! Fluoreszierende Minerale leuchten in den Vitrinen in allen Farben für Dich und Deine Familie. Bei Experimenten erzeugst Du das Phänomen der Lumineszenz auch bei Pudding, Eiern oder dem Waschpulver.